Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 20 Minuten 52 Sekunden

Lehrermangel in Berlin

10. März 2014 - 10:49
Quelle:  berliner-zeitung.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Über die hauptstädtische Bildungsmisere wurde vielfach berichtet - nicht zuletzt auch durch Philipp Möllers Buch "Isch geh Schulhof" wurde unter anderem auch

Weiterlesen...

Humanisten befragen Parteien zur Europawahl

10. März 2014 - 10:38
Quelle:  humanismus.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Wahlprüfsteine sollen zeigen, welche Parteien auf dem Weg zu einem modernen und friedlichen Europa in den nächsten Jahren Verantwortung übernehmen wollen.

Weiterlesen...

"Die Kirche" feiert Abschied

10. März 2014 - 10:35

"Meisner mag nicht, dass Laien mitreden, er mag keine Katholikentage, er mag überhaupt nur eine Kirche, in der er die Ansagen macht.

Weiterlesen...

"Wahl"sieg für Kim Jong-un

10. März 2014 - 10:19
Quelle:  faz.net URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Einen historischen Sieg kann der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un vermelden: bei der gestrigen Wahl konnte er 100 Prozent der Stimmen für sich "erringen".

Weiterlesen...

Kardinals-Zitat keine Nachricht wert?

10. März 2014 - 10:07
Quelle:  tagesschauen.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die Aussage sorgte für Empörung und ein großes Medienecho: "Eine Familie von Euch ersetzt mir drei muslimische Familien", sagte der Kölner Kardinal Meisner am 24.

Weiterlesen...

Krieg der Argumente

10. März 2014 - 9:58
Ukraine Foto: © Daniel Porcedda

KIEW. (hpd) Gregor Gysi von den LINKEN hat auf der Webseite seiner Partei einen Text verfasst, der sich mit der der Zukunft der Ukraine befasst. Unser Korrespondent aus Kiew, Daniel Porcedda, kann diesen Text nicht unkommentiert lassen und schrieb eine Gegendarstellung.

Weiterlesen...

Eine schrecklich humanistische Familie

7. März 2014 - 12:25
Serie "Outnumbered" auf DVD

STALDENRIED/CH (hpd) In der BBC-Comedy-Serie “Outnumbered” geht es um Familie, die grossen und kleinen Fragen und Werte, das Leben und den ganzen Rest. Sie stellt den ganz normalen Wahnsinn und die wahnsinnige Normalität eines bunten Haufens interessanter Figuren dar, welche unter einem Dach wohnen. Wir lernen viel über Feen und Ehen, über Gott, Satan, Einhörner und über die Tücken des Erwachsenwerdens sowie des Kinderhütens. Und das alles macht sehr viel Spass.

Weiterlesen...

Missionierung im Kindergarten

7. März 2014 - 11:55
Quelle:  wn.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Da den Kirchen schon die Mitglieder verloren gehen, versucht man, bei den ganz Kleinen anzufangen.

Weiterlesen...

Evangelische Kirche verliert ihre Mitte

7. März 2014 - 11:43
Quelle:  spiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die evangelische Kirche polarisiert sich immer deutlicher. Der Anteil derer, die zwar (noch) Mitglied der ev. Kirche sind, aber nicht mehr glauben, erhöht sich auf der einen Seite.

Weiterlesen...

Lichtfasten; wieder einmal

7. März 2014 - 11:26
Quelle:  huffingtonpost.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der Unsinn mit dem Lichtfasten - also der "Ernährung" nur von Licht, ist noch immer nicht ausgestanden.

Weiterlesen...

Für Abschaffung des "Dritten Wegs"

7. März 2014 - 11:10
Säkulare Grüne Einstimmig angenommen; Foto: © Frank Nicolai

KASSEL. (hpd) Einstimmig hat die 4. Vollversammlung des Bundesweiten Arbeitskreises Säkulare Grüne in Kassel dafür votiert, das besondere Kirchliche Arbeitsrecht in Deutschland abzuschaffen. Damit soll die Schlechterstellung der rund 1,2 Millionen Beschäftigten in kirchlichen Einrichtungen gegenüber den Beschäftigten in anderen karitativen und Bildungseinrichtungen beendet werden.

Weiterlesen...

Scharia ist Fortschritt

7. März 2014 - 11:05
Quelle:  evangelisch.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Vor einiger Zeit schon wurde bekannt, dass der Sultan von Brunei die Scharia als Recht einführen will.

Weiterlesen...

Wenn christliche Parteien streiten

7. März 2014 - 10:39
Quelle:  orf.at URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Kaum hat mal ein konservativer Politiker in Österreich den Ansatz einer "revolutionären Idee" - dass nämlich auch homosexuellen Paaren das Adopdionsrecht zust

Weiterlesen...

Eckart von Hirschhausen über Ärzte

7. März 2014 - 10:22
Quelle:  gwup.net URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der promovierte Arzt und Karbarettist Eckart von Hirschhausen schrieb in einem Stern-Artikel:

Weiterlesen...

Ist Katar zu islamistisch?

7. März 2014 - 10:13
Quelle:  heise.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Dem Emirat am persischen Golf wird seit geraumer Zeit vorgeworfen, Islamisten in Libyen, Ägypten, Syrien und mehreren afrikanischen Ländern zu unterstützen.

Weiterlesen...

Hubertus Mynareks Kritik an Hans Küng

7. März 2014 - 9:58
Rezension mynarek-kueng.jpg

(hpd) Hubertus Mynarek nimmt in seinem Buch “Warum Hans Küng die Kirche nicht retten kann. Eine Analyse seiner Irrtümer” eine Kritik an den Auffassungen des im Titel genannten Theologen vor, welcher in den Medien als inner-katholischer Kritiker der Kirche gilt. Mynarek kann eine Fülle von bedenkliche Auffassungen und Deutungen Küngs benennen, was indessen auch mit unangemessenen persönlichen und polemischen Formulierungen einhergeht.

Weiterlesen...

Aus falschen Worten wird falsches Denken

6. März 2014 - 12:07
Fundamentalismus Sybille Lewitscharoff beim Literaturfest München 2013 (cc0 1.0)

BERLIN. (hpd) Vor wenigen Tagen machte die Schriftstellerin Sibylle Lewitscharoff auf sich aufmerksam, als sie bei einer Festveranstaltung zum 20-jährigen Bestehen des Liturgiewissenschaftlichen Instituts der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) in Leipzig davon sprach, dass es “entsetzlich” sei, wie sich der Protestantismus an moderne Sprechweisen anbiedere. Nun hat sie noch viel tiefer in die Mottenkiste gegriffen.

Weiterlesen...

"...die Evolutionstheorie nicht leichtfertig akzeptieren"

6. März 2014 - 11:27
Quelle:  idea.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

"Christen sollten die Evolutionstheorie nicht leichtfertig akzeptieren." Das jedenfalls meinen der Vorsitzende der Studiengemeinschaft Wort und Wissen, Henrik Ullrich, und deren Geschäftsführer Rei

Weiterlesen...

Von der Feigheit der Christenmenschen

6. März 2014 - 11:22
Quelle:  manager-magazin URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Im Manager-Magazin hätte man wohl am wenigstens solch eine Kritik an der "Ökumenische Sozialinitiative" der Kirchen erwartet.

Weiterlesen...

"Kein anderer hat mehr getan"

6. März 2014 - 11:15
Quelle:  spiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der Papst weist die Kritik des Kinderrechtskomitees der UNO zurück: "Kein anderer hat mehr getan" als die katholische Kirche, um die Missbrauchsfälle aufzuklä

Weiterlesen...

Seiten