Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 1 Stunde 20 Minuten

Der "Volksfreund" als Freund der "Lebensschützer"

7. Juli 2014 - 10:05
Medien Foto: Tim Reckmann, Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

TRIER. (hpd) Der Volksfreund ist eine Tageszeitung aus und für Trier und Umgebung. Eine Zeitung, die häufig als “reaktionär” und “klerikal” bezeichnet wird. Ganz aktuell hat sie wieder einmal gezeigt, weshalb das so ist.

Weiterlesen...

Kirchensteuer als Schrecken für Gläubige

7. Juli 2014 - 9:54
Quelle:  br.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Seitdem die Banken die Religionszugehörigkeit abfragen, damit sie die Quellensteuer direkt abführen können, steigt die Zahl der Kirchenaustritte.

Weiterlesen...

Was die NSA unter "Extremisten" versteht

4. Juli 2014 - 12:16

BERLIN. (hpd) Wer seine Privatsphäre schützt, in dem er zum Beispiel seine Mails verschlüsselt oder über sog. TOR-Netzwerke anonym surft, wird von der NSA als “Extremist” eingestuft und überwacht.

Was die NSA unter "Extremisten" versteht

4. Juli 2014 - 12:16

BERLIN. (hpd) Wer seine Privatsphäre schützt, in dem er zum Beispiel seine Mails verschlüsselt oder über sog. TOR-Netzwerke anonym surft, wird von der NSA als “Extremist” eingestuft und überwacht.

Was die NSA unter "Extremisten" versteht

4. Juli 2014 - 12:08
Datenschutz Foto: Dirk Ingo Franke / Wikimedia CC BY 3.0

BERLIN. (hpd) Wer seine Privatsphäre schützt, in dem er zum Beispiel seine Mails verschlüsselt oder über sog. TOR-Netzwerke anonym surft, wird von der NSA als “Extremist” eingestuft und überwacht.

Weiterlesen...

Vatikan erkennt Exorzisten an

4. Juli 2014 - 11:54
Quelle:  spiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die sich derzeit gern als im Modernisierungsprozeß befindlich darstellende katholische Kirche hat gestern die "Internationale Vereinigung der Exorzisten" offiziell anerkannt.

Weiterlesen...

Hinter den Kulissen des Zoos

4. Juli 2014 - 11:41
Quelle:  faz.net URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

In die aktuelle Tierrechtsdebatte hat sich nun auch die Autorin Hilal Sezgin (siehe hier und hier) eingemischt.

Weiterlesen...

Bolivien erlaubt Kinderarbeit

4. Juli 2014 - 11:13
Quelle:  heute.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Um die extreme Armut im Land zu bekämpfen hat das bolivische Parlament jetzt ein Gesetz beschlossen, nach dem Kinder ab zehn Jahren einer Beschäftigung nachgehen dürfen.

Weiterlesen...

Katholische Kirche gesteht endlich Mitschuld ein

4. Juli 2014 - 10:53
Notizen aus Polen Krakau, Foto: "Dnalor_01", Wikimedia (CC-BY-SA 3.0)

POLEN. (hpd) Lange schwieg die katholische Kirche in Polen zum sexuellen Missbrauch von Minderjährigen durch Priester. Nun gehen Teile dieser Institution in die Offensive: im Juni wurde eine kirchliche Konferenz zu diesem Thema in Krakau veranstaltet. Doch bei genauerem Hinsehen bleibt noch viel Nachholbedarf, vieles glänzt nur vordergründig.

Weiterlesen...

Mindestlohn ist beschlossen

4. Juli 2014 - 10:46
Quelle:  sueddeutsche.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Gestern hat der Bundestag das Gesetz zur Lohnuntergrenze von 8,50 Euro pro Stunde beschlossen.

Weiterlesen...

Politik ohne Gott

4. Juli 2014 - 10:36
Quelle:  theeuropean.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Helmut Ortner schreibt als Untertitel "Warum die Religion etwas Wunderbares sein kann – als Privatsache" und erklärt damit bereits, welche Forderung er in seinem Debattenbeitrag auf The Europea

Weiterlesen...

Rassismus in Asien

4. Juli 2014 - 10:10
Quelle:  tagesspiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Für die Zunahme an Hassverbrechen und Rassismus gegen ethnische und religiöse Minderheiten in Asien macht die Menschenrechtsorganisation Minority Rights Group International (MRG) vor allem Pol

Weiterlesen...

Götter, Religionen und die Politik

4. Juli 2014 - 10:05
Rezension Gerhard Czermak, Foto: ® Evelin Frerk

FRIEDBERG. (hpd) Der einem breiten Publikum bekannte liberal-protestantische F.W. Graf, Prof. für Systematische Theologie und Ethik in München, hat neuerdings gleich zwei Bücher publiziert, die sich mit weltweiten Fragen der Religionen befassen. Die aktuellen gesellschaftspolitischen Religionsthemen liegen ihm besonders am Herzen, wie insbesondere das von ihm allein verfasste Buch “Götter global” wieder einmal beweist.

Weiterlesen...

Zooprofessor Nogge über Menschen und Affen

3. Juli 2014 - 12:06
Tierrechte Schimpanse PETERMANN in karnevalistischer Gardeuniform, Mitte der 1950er (Photo: Archiv GAP)

TRAIN. (hpd) Seit Erscheinen des Buches “Lebenslänglich hinter Gittern” Anfang Mai 2014 gab es zahlreiche Beiträge zur Zookritik in Radio und TV sowie in praktisch allen wichtigen Printmedien des Landes.

Weiterlesen...

Die Arbeit umverteilen...

3. Juli 2014 - 11:43
Quelle:  zeit.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der Soziologe Richard Sennett spricht in der ZEIT über die Zukunft der Arbeit.

Weiterlesen...

Zufällig flugfähig

3. Juli 2014 - 11:34
Quelle:  spiegel.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die Federn des Urvogels Archaeopteryx dienten vorrangig der Wärmeregulierung des Körpers und in zweiter Linie dem Beeindrucken potentieller Partner. Das Fliegen damit kam erst später.

Weiterlesen...

Chaos Computer Club klagt gegen GCHQ

3. Juli 2014 - 11:23
Quelle:  ccc.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Zusammen mit sieben internationalen Organisationen legt der Chaos Computer Club (CCC) Beschwerde gegen die Programme des britischen Geheimdienstes GCHQ ein, die zum Angreifen und Ausspähen von Netz

Weiterlesen...

Die Bibel des Antihumanismus

3. Juli 2014 - 11:18
Rezension glasercover_280.jpg

ZWICKAU. (hpd) Der Kulturwissenschaftler Hermann Glaser hat im Mai dieses Jahres ein, wie von ihm gewöhnt, äußerst belesenes Buch veröffentlicht, in dem allerdings seitenweise aus Hitlers “Mein Kampf” zitiert wird. Die Bekenntnisschrift des späteren “Führers” erschien im Juli 1925 und erreichte bis 1944 eine Auflage von elf Millionen. Glasers Buch stößt mitten hinein in eine aktuelle Debatte.

Weiterlesen...

Keine Ermittlungen gegen Tebartz-van Elst

3. Juli 2014 - 11:06
Quelle:  evangelisch.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Gegen den ehemaligen Limburger Bischof wird es kein Verfahren vor einem weltlichen Gericht geben. 

Weiterlesen...

Soll Leipzig den Katholikentag unterstützen?

3. Juli 2014 - 10:54
Quelle:  weltnest.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Leipzig ist weder für seine vielen Katholiken noch für volle Kassen bekannt. Bei der katholischen Kirche ist genau das Gegenteil der Fall.

Weiterlesen...

Seiten