Sie sind hier

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes

Meldungen des Humanistischen Pressedienstes  Feed abonnieren
Der hpd ist das wichtigste Online-Medium der freigeistig-humanistischen Szene im deutschsprachigen Raum.
Aktualisiert: vor 1 Stunde 39 Minuten

Kamele in der Bibel

14. Februar 2014 - 10:31
Quelle:  sueddeutsche.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

In der Bibel tauchen an verschiedenen Stellen auch immer wieder Kamele auf.

Weiterlesen...

Datenschutz, weiter gefasst

14. Februar 2014 - 10:22
Quelle:  derstandard.at URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Es klingt wie Science-Fiction: wenn Geheim- und andere Dienste aus den Daten und Spuren, die wir tagtäglich im Netz hinterlassen, sich ein Bild von uns Menschen machen und uns dann verhaften, 

Weiterlesen...

Unheimliche Kreationisten und die Gentechnik

14. Februar 2014 - 10:00
Debatte Fotos: © Frank Nicolai

(hpd) Die Wogen um den sogenannten und umstrittenen Genmais 1507 gehen hoch. Zum Ärger der Gentechnikgegner haben die EU Agrarminister diesen Mais durch die Paragraphen gewunken. Kritiker warnen vor unabsehbaren Folgen. Für den Immunologen Beda Stadler ist das Getue und Gehabe um gentechnisch veränderte Nahrungsmittel höchstens noch eine Posse.

Weiterlesen...

Die moderne Gegenreformation

13. Februar 2014 - 12:18
Geschichte, Österreich titelbild_at_geschichte11.jpg

WIEN. (hpd) Der Februar 1934 brachte den Sieg des Austrofaschismus über die Demokratie. Und gab einer Art modernen Gegenreformation Auftrieb, die überlebensnotwendiger ideologischer Kitt des Regimes wurde. Bei einem durchaus komplexen Naheverhältnis zwischen Regime und katholischer Kirche. Teil II der Serie unseres Österreich-Korrespondenten über die Februarkämpfe und ihre Auswirkungen.

Weiterlesen...

"Alles Mörder außer Mutti"

13. Februar 2014 - 12:07
Veranstaltung lammers_titel.jpg

BIELEFELD. (hpd) Unter diesem Titel hielt der Politik- und Sozialwissenschaftler Christoph Lammers am 12. Februar im AJZ Bielefeld einen Vortrag über christliche AbtreibungsgegnerInnen.

Weiterlesen...

EU: kein Asyl für Edward Snowden

13. Februar 2014 - 11:48
Quelle:  huffingtonpost.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Edward Snowden, der für seine Enthüllungen der NSA-Spionage bereits für den Friedensnobelpreis im Gespräch ist, kann nicht auf den Schutz der EU vor einer Strafverfolgung in den USA rechnen.

Weiterlesen...

Ehrenmord in Frankfurt/M.

13. Februar 2014 - 11:38
Quelle:  faz.net URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Eine 25-jährige Afghanin wurde Ende letzten Jahres erwürgt in ihrer Wohnung in Frankfurt a.M. aufgefunden.

Weiterlesen...

Russland: Tausende unschuldig in Haft

13. Februar 2014 - 11:30
Quelle:  orf.at URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Gerade zur Zeit, da die Olympischen Winterspiele im russischen Sotschi stattfinden, mehren sich die Stimmen, die auch auf Menschenrechtsverletzungen in Russland hinweisen.

Weiterlesen...

Zwei Jahre Haft für Erdogan-Kritik

13. Februar 2014 - 11:21
Quelle:  focus.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Weil sie den türkischen Regierungschef Erdogan als "Diener der Bosse" bezeichnet haben, wurden 17 Demonstranten wegen "Beleidigung des Ministerpräsidenten" zu jeweils zwei Jahren Gefängnis ver

Weiterlesen...

Gott in die Verfassung?

13. Februar 2014 - 11:16
Quelle:  taz.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Der Roll-Back-Versuch des Christentums in Deutschland wird immer deutlicher.

Weiterlesen...

Oktoberfest-Anschlag von 1980

13. Februar 2014 - 11:00
Rezension, Geschichte cover_oktoberfest_attentat.jpg

(hpd) Der Journalist Ulrich Chaussy hatte bereits 1985 ein Buch mit dem Titel “Oktoberfest. Das Attentat” veröffentlicht, worin er ausführliche Kritik an der Einzeltäter-These bei der Deutung des Anschlags vom 26. September 1980 formulierte. Die Neuausgabe macht erneut auf Lücken und Ungereimtheiten bei der seinerzeitigen Aufarbeitung der Ereignisse ohne die Präsentation einer Gegen-Geschichte, aber auch ohne die Spekulationen von Verschwörungsvorstellungen deutlich.

Weiterlesen...

Emigrationswelle aus Polen

13. Februar 2014 - 10:58
Quelle:  polen-heute.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die Emigrationswelle aus Polen erreichte letztes Jahr einen vorläufigen Höhepunkt, melden heute polnische Medien.

Weiterlesen...

Chrismon bejubelt Missionierung

13. Februar 2014 - 10:46
Quelle:  pro-medienmagazin URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Das christliche Magazin chrismon will - natürlich ganz objektiv - darüber berichten, wie man die "Unerreichten erreichen" kann.

Weiterlesen...

Begraben wird die Republik

13. Februar 2014 - 10:00
Türkei Foto: © Evelin Frerk

(hpd) Es ist nicht lange her, seit viele Europäer und türkische Intellektuelle der AKP und Ministerpräsident Tayyip Erdoğan ihr Vertrauen schenkten. Sie bekundeten ihre Solidarität mit der in der pseudolaizistischen Türkei ach so unterdrückten, unentwegt jammernden Gläubigenschar von Erdoğan und Co. Frauen verschleierten sich demonstrativ oder wurden Mitglied der AKP, als ob ihre Aufnahme als Mitglied ein Beweis für die freiheitlichen und demokratischen Anschauung der AKP bzw. von Erdoğan & Co. wäre.

Weiterlesen...

Wer sind heute die HumanistInnen?

12. Februar 2014 - 11:44
Debatte Foto: © Evelin Frerk

BERLIN. (SG/hpd) In einer Rede am 18.10.2013 hat Winfried Kretschmann (Grüne) seine bereits wiederholt vorgetragene Auffassung bekräftigt, wonach sich das bisherige Staat-Kirche-Verhältnis in Deutschland "bewährt" habe. In seinen (einseitigen) Überlegungen kommen lediglich die christlichen Kirchen und die Muslime vor; er strebt lediglich kleine Reformen an. Humanisten und Religionsfreie spielen für ihn überhaupt keine Rolle. Eine Entgegnung von Frieder Otto Wolf (HVD).

Weiterlesen...

Erstes Missbrauchsopfer verklagt Kirche

12. Februar 2014 - 11:26
Polen Marktplatz von Koszalin, Foto: koszalin.pl

WARSCHAU. (hpd) Erstmals verklagt in Polen das Opfer eines pädophilen Priesters die katholische Kirche. Doch die Kirche gibt sich ungerührt und verweist auf die individuelle Schuld des Priesters. Das wirft grundsätzliche Fragen auf, die eine Bedrohung für die Kirche selbst sein können.

Weiterlesen...

Schnelle Liebe für Gleichgesinnte

12. Februar 2014 - 11:12
Quelle:  heute.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Bekannt ist, dass es hierzulande immer weniger Gläubige gibt. Was also liegt da näher, als die Wenigen zusammen zu führen? Und zu hoffen, dass die künftigen Kinder ebenfalls religiös werden?

Weiterlesen...

Kreuzstreit in Wiener Schule

12. Februar 2014 - 11:02
Pressemitteilung religion_ist_privatsache.jpg

WIEN. (irp/hpd) Der seit einem Jahr in einer Wiener Volksschule tobende Streit wegen der Schulkreuze ist um eine Facette reicher - und er zieht immer weitere Kreise.

Weiterlesen...

Grüne beschließen säkularen Dringlichkeitsantrag

12. Februar 2014 - 10:49
Quelle:  saekulare-gruene URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Am Sonntag hat die 37.

Weiterlesen...

Wo die Pressefreiheit bedroht ist

12. Februar 2014 - 10:45
Quelle:  dw.de URL des Originals (http://):  Weiterlesen im Originalartikel...

Die "Reporter ohne Grenzen" (ROG) haben eine aktuelle Rangliste der Pressefreiheit veröffentlicht.

Weiterlesen...

Seiten