Sie sind hier

Nato-Waffen in Taliban-Hand. Wie die Islamisten zur bestgerüsteten Terrorgruppe der Welt werden konnten

Zuletzt aktualisiert von presse am 15. September 2021 - 10:03
Jürgen Grässlin, Sprecher der Deutschen Friedensgesellschaft

Schlimmer hätte es wahrlich nicht kommen können: Mit der Machtübernahme in Afghanistan gelangte die islamistische Terroreinheit der Taliban in den Besitz eines riesigen Arsenals hochmoderner Nato-Waffen. Diese können sie von nun an gezielt einsetzen zur Unterdrückung Andersdenkender und Andersgläubiger im Land und zur Sicherung ihrer Herrschaft. Der Friedensaktivist Jürgen Grässlin, Sprecher der Deutschen Friedensgesellschaft, hat dazu einen interessanten Artikel geschrieben.
 
Im Jahr 2018 kam Jürgen Grässlin auf Einladung des Bundes für Geistesfreiheit München zur Veranstaltung "Der Tod ist ein Meister aus München" in die Seidlvilla. 
 
Seinen lesenswerten Artikel zur Machtübernahme der Taliban finden Sie in der Zeitschrift Zivilcourage unter diesem Link:
 
https://zivilcourage.dfg-vk.de/nato-waffen-in-taliban-hand/#/