Sie sind hier

Nie wieder Krieg! - Verpackungs- und Verhüllungsaktion am Kriegerdenkmal in Giesing

Zuletzt aktualisiert von presse am 17. Juni 2021 - 15:16
Verpacktes Denkmal vor der Heilig-Kreuz-Kirche in Giesing

Die 'Initiative Giesing Denk(t)mal' hat sich vorgenommen, das städtische Kriegerdenkmal vor der Heilig-Kreuz-Kirche in Giesing, das mit militaristisch-nationalistischen Phrasen von 1929 an die Opfer des 1. Weltkriegs erinnern soll, in ein Friedensdenkmal umzuwidmen. Deswegen hat die Initiative am 9. Juni das Kriegerdenkmal verhüllt und mit pazifistischen Bildern und Texten inhaltlich und ästhetisch verändert. Wir waren vor Ort und haben mit Dr. Herbert Dandl von der Initiative sowie mit vielen anderen über die Aktion an diesem Tag gesprochen.